Zertifizierte QualitätService Qualität Deutschland

Rebenhof Rieslingmanufaktur

Die reifen Trauben werden selektiv geerntet, zum größten Teil per Hand und in zeitversetzten Arbeitsgängen sowie schonend gekeltert. Der frische Traubensaft beginnt teils mit eigenen- oder von uns ausgesuchten Hefen bei niedrigen Temperaturen langsam zu gären. Anschließend reift der Riesling auf der Feinhefe und entfaltet dabei ganz allmählich alle die Finessen, die sich in ihm in über 100 Tagen von der Blüte bis zur Vollreife entwickelt haben.

Im Keller kann der Wein nichts hinzu gewinnen, was nicht vorher an Substanz in ihm enthalten war. Unsere Aufgabe ist es nun, dafür zu sorgen, dass seine ursprünglichen Aromen und Mineralien weinbergstypisch erhalten bleiben – das tun wir mit Sachkenntnis, aber auch mit Leidenschaft.


517

2016 Riesling trocken

QW

1,0 l

12 vol%

7,80 €

617

2016 Riesling feinherb

QW

1,0 l

11 vol%

7,80 €

Bei allen Weinen handelt es sich um deutsche Erzeugnisse. Alle Erzeugnisse enthalten Sulfite.